Users Online

users online

Lovescout24 Test 2018

Online-Partnerbörsen sind ein anhaltender Trend. Dementsprechend viele gibt es von ihnen im Internet. Lovescout24 gehört zu den besonders neuen Plattformen, aber gründet sich auf der etablierten Partnerbörse Friendscout24. Was macht diese Partnerbörse aus? Lohnt es sich, sich bei Lovescout 24 anzumelden? Wir haben einen Lovescout24 Test gemacht, der die Eigenschaften der Partnerbörse objektiv beleuchtet. Hier sind unsere Lovescount24 Erfahrungen.

Sabine Zimmermann

Editor-in-Chief

Erfolgschance 4.9/5.0
Benutzerfreundlichkeit 4.6/5.0
Kosten 4.4/5.0
Sicherheit 4.8/5.0
4.2

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.Online-Partnerbörsen sind ein anhaltender Trend. Dementsprechend viele gibt es von ihnen im Internet. Lovescout24 gehört zu den besonders neuen Plattformen, aber gründet sich auf der etablierten Partnerbörse Friendscout24. Was macht diese Partnerbörse … Continue reading

5
7193
4
2851
3
264
2
120
1
69
Mitgliederanzahl Geschlechter Besucher pro Monat Coupon Code
6 Millionen 47%* 53%* 4 Millionen
  • Seite besuchen
  • Testbericht

Lovescout24 Test: Vorteile und Nachteile

Pros

  • 2016 Testsieger bei Stiftung Warentest
  • großer Anteil an jungen Singles
  • niveauvolle Singles
  • faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Cons

  • automatische Premium-Mitgliedschaft verlängert sich, sofern die Kündigung nicht fristgerecht verläuft
  • kostenfreier Account hat viel Werbung
  • aktive Suche zur Partnerfindung

Lovescout24 Test: Kurzprofil der Website

Lovescout 24 ist seit Juli 2016 online und verzeichnet seit diesem Zeitpunkt stetig steigende Mitgliederzahlen. Ganz neu ist die Partnerbörse jedoch nicht, denn sie gründet sich auf der etablierten Online-Dating-Börse Friendscout24. Dies war ein Portal, um Flirts oder gar den Partner fürs Leben zu finden. Lovescout24 knüpft an die Erfolge von Friendscout24 an. Mehr als sechs Millionen von Hand geprüfte Mitglieder nutzen das Portal, wodurch es zum größten Datingmarkt in Deutschland wird. Die Website wirbt damit, dass es besonders komfortabel und sicher ist, über Lovescout24 zu flirten. Weitere Stärken sind die geringen Kosten, die auch uns in unserem Lovescout24 Test sofort angesprochen haben. Der Anteil an Frauen und Männern ist nahezu ausgeglichen. Verschiedene Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme und detaillierte Profile tragen mit dazu bei, dass die Nutzung von Lovescout24 Spaß macht.

Help & Support Communication
E-mail Winks & Flirts
FAQs Open Communication
Telephone Instant Messaging
Text Alerts
Gallery of Message Senders
Events

Bei Lovescout24 anmelden: unsere Erfahrungen

Wir beginnen unseren Lovescout24 Test mit der Anmeldung über die Website. Diese ist kostenfrei für Männer und Frauen ab 18 Jahren möglich. Nach der Lovescout24 Anmeldung müssen wir uns nur noch mithilfe unserer E-Mail-Adresse registrieren lassen. Fertig. Jetzt kommt die eigentliche Arbeit, da nun das Profil ausgefüllt werden muss. Nach unseren Lovescout24 Erfahrungen dauert dies rund 25 Minuten, da es gut und ausführlich werden soll.

Lovescout24 Test: Standardfragen und Fragen zu persönlichen Einstellungen

  • Wir müssen einige Standardfragen beantworten, zu denen Haarfarbe und Körpergröße gehören. Es gibt auch weniger oberflächliche Fragen in Form von Multiple Choice. Bei ihnen geht es beispielsweise um Situationen im Leben und wie damit umgegangen worden ist. Bei vielen Fragen kann lediglich eine Antwort angekreuzt werden. Es gibt allerdings ebenso zwei Freitextfelder, wie unserer Lovescout24 Test offenbart: 128 Zeichen können fürs Lebensmotto verwendet werden. Gar 5.000 Zeichen können für eine individuelle Selbstbeschreibung eingesetzt werden. Dies kostet zwar Mühe, aber kann sich durchaus später lohnen. Wer hierbei Kreativität und Witz zeigt, erhöht seine Erfolgschancen. Ergänzend dazu gibt es 20 vordefinierte Flirtfragen, die mit Ja oder Nein beantwortet werden. Positiv dabei: Wem die vorgefertigten Fragen nicht gefallen, der kann sie durch eigene Fragen ersetzen.

Lovescout24-Siegel für Profil

  • Bei unserem Lovescout24 Test ist uns aufgefallen, dass sich ein sehr detailliertes und aussagekräftiges Profil erstellen lässt. Wer wenig geübt im Anlegen von Profilen ist, benötigt dafür sicherlich mehr Zeit als 25 Minuten. Nach unseren Lovescout24 Erfahrungen lohnt es sich jedoch, in Ruhe das Profil auszufüllen. Immerhin lässt sich so sogar ein Lovescout24-Siegel erreichen, welches für Aufmerksamkeit beim Gegenüber sorgt.

Bereit sich zu verlieben? Dann warte nicht länger und starte noch heute und Klick hier:

Lovescout24 Kostenlos Testen

Lovescout24 Erfahrungen zur Kontaktaufnahme

Lächeln verschicken

In unserem Lovcescout24 Test waren wir von den Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme begeistert. Basis- und Premiummitglieder können ein Lächeln verschicken. Dies ist bereits von anderen Partnerbörsen bekannt und hat sich dort bewährt. Wir freuen uns darüber, dass es auch bei Lovescout24 möglich ist. Immerhin kann ein virtuelles Lächeln zu verschicken, die Kontaktaufnahme erleichtern. Ein Manko ist jedoch, dass keine persönliche Nachricht dem Lächeln beigefügt werden kann. Wer als Mann nicht gerade sehr gut aussieht, sollte daher lieber eine Textnachricht separat verschicken. Nach unseren Lovescout24 Erfahrungen können Frauen mit dem Verschicken eines Lächelns hingegen erfolgreich sein.

Nachrichten versenden

Das Versenden von Nachrichten ist deutlich erfolgsversprechender als das Verschicken eines Lächelns. Jedoch ist diese Funktion nur für Premiummitglieder möglich. Allerdings können Basismitglieder eine Nachricht verschicken, wenn diese an ein Premiummitglied mit Zusatzfunktion Connect geht. Unser Lovescout24 Test zeigt, dass die Nachrichten persönlich sein und Bezüge zum Profil aufweisen sollten. Die Chance auf eine Antwort ist auf diese Weise sehr hoch. Nicht erfolgsversprechend sind allgemeine Rundmails. Bei diesen offenbart der Versender, dass er sich keine Mühe gegeben hat. Insbesondere Frauen strafen solch ein Verhalten mit Missachtung ab.

Dateroulette

Ein großes Problem bei der Partnersuche ist, dass viele Personen zu festgefahren hinsichtlich ihrer Vorlieben sind. Mit dem Dateroulette soll dies geändert werden. Wir haben diese außergewöhnliche Funktion beim Lovescout24 Test ausprobiert und waren begeistert. Mithilfe des Dateroulettes lassen sich Personen entdecken, die nicht den selbst eingestellten Kriterien an einen Partner entsprechen. Dies mag paradox klingen, aber kann durchaus hilfreich sein. Vielleicht sind aufgrund der Altersvorgaben oder Wohnortwünsche Personen aus dem Raster gefallen, die eigentlich doch ganz gut für einen geeignet wären. Das Dateroulette ist damit eine kleine Wundertüte, die Spaß bereitet. Keine Sorge: Eine direkte Kontaktaufnahme ist so nicht möglich. In Ruhe können sich die neuen Profile angesehen werden und dann kann sich für oder gegen eine Kontaktaufnahme entschieden werden.

Was ist mit der Lovescout24 App?

Natürlich gibt es auch eine Lovescout24 App für Android und für iOS. Wir waren skeptisch, ob sie gut funktioniert, da wir von vielen Abstürzen lasen. Im Rahmen unseres Lovescout24 Tests mussten wir keine Abstürze beklagen. Die Handhabung war einfach und komfortabel. Die Funktionen der Lovescout24 App waren sehr umfangreich. Wir konnten gezielt nach Singles suchen, die gerade online waren. Nachrichten lesen und beantworten ist ebenso möglich wie das Suchen von Flirtwilligen in unserer Nähe. Mit einem Aufpreis lassen sich Flirtchancen noch erhöhen. Dank des Upgrades sind Funktionen wie Dateroulette und Wer-sucht-mich möglich.

Was ist bei Lovescout24 kostenlos?

Einige Funktionen bei Lovescout24 sind kostenfrei. So können sich Interessenten gratis bei Lovescout24 anmelden und ein Profil erstellen. Über die Website ist es möglich, Dateroulette zu spielen und einen kleinen Beziehungstest auszufüllen. Außerdem ist es möglich, ein Lächeln zu versenden. Nachrichten erhalten können Basismitglieder nur, wenn diese von Connect-Mitgliedern stammen. Zu den weiteren kostenfreien Funktionen gehören der Event-Kalender, das Nutzen der Suchmaske und das Anschauen von Profilen. Nach unseren Lovescout24 Erfahrungen setzen vor allem Frauen auf eine kostenfreie Basismitgliedschaft. Männer wählen gern die Premiumvariante.

Was ist bei Lovescout24 kostenpflichtig?

Eine kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Lovescout24 kann durchaus Sinn machen. Dies liegt daran, dass einige Funktionen nicht gratis sind. Das unbegrenzte Lesen und Versenden von Nachrichten ist kostenpflichtig. Nachrichten haben wiederum die höchste Erfolgschance bei einem Flirt, weswegen sie elementar wichtig sind. Als hilfreich können sich zudem Funktionen wie die psychologischen Partnervorschläge erweisen. Neugierige freuen sich über die Einsicht auf die Listen »Wer will mich treffen« und »Wer hat mein Profil besucht«. Auch lässt sich ersehen, wer das eigene Profil angelächelt hat. Um selbst inkognito unterwegs zu sein, ist die kostenpflichtige Anonym-Funktion unerlässlich. Bei der Premiummitgliedschaft lassen sich Werbeeinblendungen deaktivieren. Wer bei Suchergebnissen besonders hoch platziert werden möchte, wählt gar die Premium Plus Mitgliedschaft oder Premium Plus Mitgliedschaft inklusive VIP-Profil.

Wie hoch sind die Kosten für Lovescout24?

Lovescout24 hat im Unterschied zu anderen Partnerbörsen ein sehr komplexes Kostenmodell. So unterscheidet sich die Höhe des monatlichen Beitrags nicht nur bezüglich der Vertragslaufzeit, sondern auch hinsichtlich des Alters und der gewünschten Leistungen. Eine Premium-Mitgliedschaft für über 30-Jährige kostet 19,99 Euro pro Monat bei einem 12-Monats-Vertrag. Für Personen unter 30 ist der Beitrag 10 Euro preiswerter. Bezahlt wird per Kreditkarte, Bankeinzug oder PayPal. Insgesamt sind die Kosten als verhältnismäßig günstig zu bewerten.

Melde dich beim Newsletter an

Möchtest du weitere Informationen zum Dating bekommen und vielleicht so deine große Liebe finden?
Dann melde dich jetzt zum Newsletter an!