Users Online

users online

Die besten Dating Apps 2018

Dating Apps sind die moderne Form zu flirten. Mit ihnen bist du unabhängig vom heimischen Desktop-PC, so dass dir auch unterwegs in Bus und Bahn, in der Uni oder während der Mittagspause die große Liebe über den virtuellen Weg laufen kann. Immer mehr einsame Herzen melden sich bei Single- und Partnerbörsen an, um die große Liebe zu finden. Auch für dich wird sich dabei früher oder später die Frage stellen: Welche Dating App ist denn nun die beste?

Um die Antwort auf diese Frage zu finden, musst du nicht erst alle verfügbaren Portale aufwendig miteinander vergleichen. Das übernehmen wir für dich! Wir – das ist das Team von Dating-Check – haben die bedeutendsten Dating Apps unter die Lupe genommen und dir die wichtigsten Fakten und Features übersichtlich dargestellt. Melde dich heute noch bei einer unserer seriösen Dating Apps Empfehlungen an und finde die wahre Liebe!

Wie funktioniert es?

Die moderne Partnersuche spielt sich nicht mehr nur offline ab. Sicher: Den Partner in Bars, Clubs, Supermärkten oder auf der Arbeit zu finden, ist auch heute noch eine Möglichkeit, dem Singledasein zu entkommen. Online Dating wird aber immer attraktiver, lässt es sich mit ihm doch bequem vom heimischen Sofa aus Mr. oder Mrs. Right entdecken.

Anmelden

Um die Vorteile einer solchen Partnerbörse nutzen können, Registriere Dich und gestalte Dein Profil

Flirten

Da dies auch die anderen Mitglieder tun, entdeckst Du sicherlich schnell interessante Menschen


Daten

Finde eine ernsthafte Beziehung, ein reines Abenteuer oder unverbindlichen Spaß für beide Seiten.

Die am besten bewerteten Dating Apps

Online Dating hat sich in den letzten 15 Jahren derart entwickelt, dass ihm mittlerweile kein soziales Stigma mehr anhängt. Mehr als 1000 Dating Seiten existieren bereits und ein Ende ist nicht in Sicht. Schließlich suchen immer mehr Einsame und Abenteuerlustige online nach dem oder der Richtigen. Wir von Dating-Check sind uns ziemlich sicher: Du brauchst wie die meisten anderen potentiellen User eine Hilfe, um die für dich und deine Bedürfnisse beste Dating App zu finden. Dann wird dein Herzenswunsch noch schneller wahr, dich endlich (wieder) zu verlieben!

#1
Parship
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4.92 Ø Kundenbewertung)
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Lust auf Liebe, Leidenschaft und Partnerschaft? Parship kann dies möglich machen. Die Partnerbörse gehört zu den größten ihrer Art und ist mit einem offiziellen Gütesiegeln ausgestattet. Auch wir haben einen Parship Test durchgeführt – professionell, objektiv und detailliert. Unsere Paship Erfahrungen zeigten, dass die Seite tatsächlich erstaunlich gute Partnervorschläge liefert. Hier präsentieren wir ausführlich unsere Ergebnisse!

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
Mitgliederanzahl Geschlechter Besucher pro Monat Coupon Code
10 Millionen 49%* 51%* 3.9 Millionen*
  • Seite besuchen
  • Testbericht
#2
ElitePartner
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4.56 Ø Kundenbewertung)
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Wer kennt ElitePartner nicht? Die Partnerbörse mit ihren mehr als 3,8 Millionen Mitgliedern ist sehr bekannt. Sogar vom TÜV erhielt sie bereits ein Zertifikat, welches die renommierte Institution unter anderem wegen des zuverlässigen Datenschutzes ausstellte. ElitePartner Erfahrungen zeigen, dass die Partnerbörse durch ein wissenschaftlich erstelltes Matching-Verfahren und Seriosität punktet. Sie wirbt damit, »Akademiker und Singles mit Niveau« zusammenzubringen. Was die Partnerbörse im Detail ausmacht und was ihre Schwächen sind, steht hier im ElitePartner Test.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
Mitgliederanzahl Geschlechter Besucher pro Monat Coupon Code
3.8 Millionen 46%* 54%* 2.07 Millionen*
  • Seite besuchen
  • Testbericht
#3
Lovescout24
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4.26 Ø Kundenbewertung)
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Online-Partnerbörsen sind ein anhaltender Trend. Dementsprechend viele gibt es von ihnen im Internet. Lovescout24 gehört zu den besonders neuen Plattformen, aber gründet sich auf der etablierten Partnerbörse Friendscout24. Was macht diese Partnerbörse aus? Lohnt es sich, sich bei Lovescout 24 anzumelden? Wir haben einen Lovescout24 Test gemacht, der die Eigenschaften der Partnerbörse objektiv beleuchtet. Hier sind unsere Lovescount24 Erfahrungen.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
Mitgliederanzahl Geschlechter Besucher pro Monat Coupon Code
6 Millionen 47%* 53%* 4 Millionen
  • Seite besuchen
  • Testbericht
#4
Neu.de
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4.13 Ø Kundenbewertung)
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Neu.de wirbt damit, eine der beliebtesten Partnerbörsen Deutschlands zu sein. Genauso wie Lovescout24 ist sie Teil der Meetic-Gruppe. Bereits 2015 gab es eine Fusion der beiden Partnerbörsen, wodurch die Mitgliederzahl rapide anstieg. Rund 28 Millionen Singles sind europaweit dort angemeldet. Allein in Deutschland sind es fünf Millionen. Allein dieser Fakt macht die Partnerbörse sehr interessant für alle, die auf der Suche nach einer Partnerschaft oder einen Flirt sind. Doch lohnt sich eine Anmeldung bei der Singlebörse? Ist sie wirklich erfolgsversprechend oder nur eine Zeitverschwendung? Wir haben einen unabhängigen Neu.de Test durchgeführt. Hier sind die Ergebnisse aus unseren Neu.de Erfahrungen.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
Mitgliederanzahl Geschlechter Besucher pro Monat Coupon Code
5 Millionen 50%* 50%* 1.72 Millionen*
  • Seite besuchen
  • Testbericht

Worauf du bei der Wahl der Dating App achten solltest

Auch wenn deine Sehnsucht nach einer neuen Liebe unbeschreiblich groß ist, solltest du dich nicht gleich bei der erstbesten Dating App anmelden. Dass viele Dating Apps kostenlos sind, bedeutet nicht, dass sie auch zu dir passen. Achte daher auf einige Dinge besonders, damit sich das Flirten für dich auch wirklich lohnt. Grundsätzlich solltest du darauf schauen, ob es sich bei einer Dating App um die Applikation einer Singlebörse oder Partnerbörse handelt.

Während Letztere preislich und vom Niveau her höher anzusiedeln sind, eignen sich Singlebörsen eher für ein jüngeres Publikum zum lockeren Flirten. Natürlich spielen auch die Kosten eine Rolle. Zwar sind die Basisfunktionen der meisten Dating Apps kostenlos, doch Premiumfunktionen wie das Versenden von Nachrichten an Damen, die manuelle Standortbestimmung oder mehr Partnervorschläge kosten extra. Von Bedeutung sind für dich sicherlich auch das Design und der Akkuverbrauch, schließlich soll deinem Smartphone mitten im Flirt nicht der Saft ausgehen.

Melde dich beim Newsletter an

Möchtest du weitere Informationen zum Dating bekommen und vielleicht so deine große Liebe finden?
Dann melde dich jetzt zum Newsletter an!

Tinder

Tinder holst du dir als kostenlosen Download auf dein Smartphone. Etwa 20 Millionen Nutzer weltweit haben sich bereits bei dieser Dating App angemeldet, 2 Millionen davon in Deutschland (Männer-Frauen-Verhältnis 55:45 %). Die vorrangig für 18- bis 30-Jährige geeignete Singlebörse stellt ihre Grundfunktionen gratis bereit, spezielle Funktionen kosten hingegen Geld. Gefällt dir ein Nutzer, wischst du sein Bild nach rechts (Swipen). Bei Nichtgefallen geht’s nach links. Hat er dasselbe mit dir getan, informiert dich Tinder über dieses „Match“. Positiv hervorzuheben sind die zahlreichen Kontakte weltweit, nur wenige Fake-Profile und dank des Swipe-Systems keinerlei unerwünschte Kontaktaufnahmen.

Parship

Bei Parship handelt es sich um eine niveauvolle Partnerbörse, die du dir gratis downloadest. Hier melden sich vor allem Nutzer im Alter 30-40 Jahre an, von denen es in Deutschland etwa 1 Million gibt. Frauen sind bei den registrierten Mitgliedern leicht in der Überzahl. Dass Parship zu Beginn wie andere Dating Apps kostenlos ist, sollte dich nicht täuschen: Nur mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft ab monatlich 37,50 € darfst du Nachrichten schreiben oder Profilbilder scharf sehen. Deine Anmeldung ist aber erst einmal kostenlos und zeigt dir eindrucksvoll, wie übersichtlich Parship ist. Die seriöse Partnerbörse punktet mit vielen Partnervorschlägen und dem ausführlichen Persönlichkeitstest.

ElitePartner

ElitePartner ist wie Parship eine hochwertige Partnerbörse, die bereits seit 2004 existiert und über 3,5 Millionen Nutzer hat. Davon sind etwa 53 % weiblich. Diese Applikation ist wie viele weitere Dating Apps kostenlos als Download erhältlich. Die App nutzen in der Regel 30- bis 45-jährige Singles, die auf der Suche nach niveauvollen Partnern fürs Leben sind. Zu den Basisfunktionen zählt sogar noch die Zustellung von Nachrichten, das Antworten ist allerdings nur mit einer Premium-Mitgliedschaft möglich. Achtung: Jene lässt sich nicht in der App verwenden. Zudem ist die ElitePartner App nur nach Profil-Erstellung am PC nutzbar.

Mit Dating Videos zurück ins Glück

Da hinter Dating-Check ein in Sachen Liebe leidenschaftliches Team steckt, möchten wir dir auch mit Videos weiterhelfen. Unten siehst du mehrere von ihnen, in denen wir dich über die unterschiedlichsten Dinge rund um Dating Apps im Speziellen sowie Dating im Allgemeinen informieren. Wir geben dir beispielsweise Tipps fürs Flirten mit einer Dating App oder stellen dir das eine oder andere Feature etwas genauer vor. Spüre endlich wieder die Schmetterlinge in deinem Bauch und melde dich bei einer unserer Dating App Empfehlungen an!

Was zeichnet eine gute Dating App aus?

Dank unserer langjährigen Erfahrung – viele aus unserem Team waren und sind selbst aktive Mitglieder bei Single- und Partnerbörsen – können wir dir kurz und knapp mitteilen: Eine seriöse Dating App ist eine gute Dating App. Zwar kann es für dich passendere Anbieter geben, doch grundsätzlich können wir dir alle von uns auf ihre Seriosität geprüften Dating Apps an Herz legen. Wir verraten dir, welche Punkte eine gute Dating App ausmachen.

Kosten

Das Gute vorneweg: Dass seriöse Dating Apps kostenlos sind, ist keine Seltenheit. Allerdings ist dieser gratis Zugang in der Regel auf einige Basisfunktionen beschränkt, die je nach Anbieter einen mehr oder weniger großen Umfang haben. Du musst keine Premiummitgliedschaft besitzen, um dich mit dem Design und den wichtigsten Funktionen vertraut zu machen. Allerdings kommst du an einem kostenpflichtigen Account nicht vorbei, wenn du Kontakt mit anderen Nutzern aufnehmen möchtest. Dies ist kein Zeichen unseriösen Geschäftsgebarens, sondern einzig Basis der Finanzierung von Partner- und Singlebörsen. Hunderte Euros darf das Ganze pro Monat aber nicht kosten. Zum Vergleich: Parship nimmt ab 37,50 €. Eine gute Dating App darf also gerne etwas kosten, allerdings gilt dies nicht für den Download. Da sollten Dating Apps kostenlos sein – und zwar ausnahmslos.

Partnervorschläge

Eine gute Dating App stellt dir viele Partnervorschläge zur Verfügung. Versorgt dich eine Partnerbörse mit vergleichsweise wenigen Kontakten, so ist deren Qualität und Seriosität umso wichtiger. Denn eines gilt auch bei Dating Apps: Qualität schlägt Quantität. Ein bedeutendes Kriterium dahingehend ist die Methode, wie die Singlebörse zu den Vorschlägen gelangt. Es gibt viele Apps, beispielsweise Tinder, die sich am Profilbild orientieren. Dies könnte dir genügen, wenn du einfach mit einem attraktiven Gegenüber ein bisschen flirten möchtest. Um aber wirklich die große Liebe zu finden, ist mehr nötig. Dann ist Parship interessant, wo du einen ausführlichen Persönlichkeitstest ausfüllen musst. Nicht unseriös, aber durchaus verbesserungswürdig sind Algorithmen, die nach dem Motto „gleich und gleich gesellt sich gern“ vorgehen. Gegensätze ziehen sich aber auch an.

Design

Eine gute und seriöse Dating App investiert viele Ressourcen in das Design. Denn kein Nutzer hat Lust auf eine Singlebörse, die unübersichtlich gestaltet ist und in der er nichts und niemanden findet. Und gerade Letzteres ist ja besonders wichtig, wenn du Dating Apps kostenlos verwendest. Achte also schon vor Abschluss einer Premiummitgliedschaft darauf, dass du dich während der Nutzung der Dating App wohlfühlst. Frage dich: Sind die wichtigsten Funktionen mit einem Klick erreichbar? Ist das Design zu überladen? Damit hängt auch zusammen, ob die App flüssig läuft oder viel vom Akku frisst. Teste dies im kostenlosen Modus aus und sei beim Abschluss der Premiumfunktionen nicht zu voreilig.

Mitglieder

Ob du dich bei einer Dating App anmeldest, hängt möglicherweise auch von der Anzahl ihrer registrierten Mitglieder ab. Denn dort, wo sich viele einsame Herzen tummeln, steigen deine Chancen auf die große Liebe. Auf der anderen Seite sind niedrige Mitgliederzahlen kein Hinweis darauf, dass die Singlebörse nichts zu bieten hat. Möglicherweise ist sie erst frisch auf den Markt gekommen oder sie ist ausschließlich auf Deutschland ausgerichtet. Schau daher auch auf die in Deutschland angemeldeten Nutzerzahlen, um die Höhe deiner potentiellen Partnervorschläge einschätzen zu können. Hohe Mitgliederzahlen sind aber immer ein Hinweis für dich, dass eine Dating App nicht so viel falsch macht und ihre User zufrieden sind.

Seriosität

Eine gute Dating App meint es ernst mit ihrem Anliegen und sorgt sich um die Gefühlswelt ihrer Mitglieder. Dies tut sie beispielsweise dadurch, dass sie so wenig Fake-Profile wie möglich zulässt. Überprüft ein Anbieter alle Profile vor der Freischaltung manuell, können unechte Profile erkannt werden. Wir verraten dir natürlich auch, welche Dating Apps in der Vergangenheit durch besonders viele solcher Fake-Profile auffällig geworden sind. Nichts ist für nach der wahren Liebe Suchende schlimmer, als wochenlang mit Fake-Profilen zu schreiben und beim ersten Treffen dann eine böse Überraschung zu erleben. Merke dir auch, dass seriöse Dating Apps kostenlos und niemals darauf aus sind, ihre User in Abofallen zu locken. Automatische Verlängerungen sowie Hinweise darauf ganz klein versteckt in den AGB sind ein No-Go. Gute Dating Apps schreiben zudem Datenschutz groß. Wie andere Mitglieder möchtest auch du nicht, dass jeder weiß, wie sehr du dich nach Schmetterlingen im Bauch sehnst.

Funktionen

Wichtig bei einer Dating App ist die Kontaktaufnahme mit den Nutzern, die dir gefallen. Bei Partnerbörsen wie Parship ist dafür eine Premiummitgliedschaft nötig, bei Singlebörsen wie Tinder reicht beiderseitiges Wischen des Profilbildes nach rechts zur Kontaktaufnahme. Spezielle Funktionen sind hier aber auch gegen Bezahlung zu haben. Dazu zählen beispielsweise ein Undo-Button, der unter anderem unbeabsichtigtes Wischen nach links rückgängig macht. Ob du solche Funktionen benötigst, überlegst du dir idealerweise vor Abschluss einer Premiummitgliedschaft. Auch wenn Dating Apps kostenlos sind, sollten sie dich bei Eintreffen einer neuen Nachricht oder Ähnlichem per Push-Benachrichtigung darüber informieren.